molily Navigation

Podcast zur Tech-Kultur, Artikel zur JavaScript-Geschichte

Jüngst war ich zu Gast im Working-Draft-Podcast, einer wöchentlichen Gesprächsrunde über Webdesign und Webentwicklung. Das Thema der Revision 243 war die problematische und ausschließende Kultur in der Tech-Szene. Unter dem Begriff »Unlearning« diskutieren wir, wie ein inklusives Klima für AnfängerInnen geschaffen werden kann. Dabei wurden Initiativen wie Rails Bridge, Rails Girls, OpenTechSchool sowie Code of Conducts und Contributor Covenants angesprochen.

Wer mehr zum Thema erfahren möchte, dem seien meine zahlreichen Bookmarks zum Schlagwort Tech-Diversity ans Herz gelegt.

Schon seit mehreren Jahren beteilige ich mich am Webkrauts-Adventskalender. Die Webkrauts sind eine Gruppe deutschsprachiger Webworker, die über Webstandards aufklären wollen. Dieses Jahr erzähle ich eine kurze Geschichte von JavaScript, beginnend im Jahre 1995. Der Artikel beleuchtet die Meilensteine, die zum neuesten JavaScript-Standard ECMAScript 6 geführt haben, und gibt einen Ausblick auf kommende Entwicklungen wie ECMAScript 7 und asm.js.

Viel Spaß beim Hören und Lesen! Ich freue mich auf euer Feedback: zapperlott@gmail.com oder @molily auf Twitter.